Willkommen auf der Homepage des TSV-Bezirk Reutte

Der TSV-Reutte vertritt und koordiniert die Vereine des Bezirkes und kümmert sich um die Weiterentwicklung des Ski- und Langlaufsport.

Die bestmögliche Vorbereitung und Förderung der Kinder und Jugendlichen auf den Wettkampfsport sind wichtige Zielsetzungen des Verbandes!

DER TSV-BEZIRK REUTTE WUENSCHT SEINEN ATHLETEN EINEN ERFOLGREICHEN WINTER!

 

VORANKÜNDIGUNGEN

Liebe Sportfreunde,

vorausgesetzt, dass sich die Covid 19 Pandemie bis Oktober nicht noch weiter ausbreitet hier schon einmal einige Termine für die kommende Saison:

  • 20.10.20 - TSV Bezirk Reutte Jahrshauptversammlung in Breitenwang
  • 23.10.20 - TSV Bezirk Reutte Schlussvranstaltung ALPIN + NORDISCH für die Saison 2019/2020
  • 21.11.10 - TSV Bezirk Reutte Konditionswettkampf für Kinder in Reutte

 

Beste Grüße vom Vorstand des TSV Bezirk Reutte

Zusätzlicher Skibetrieb im Kaunertal über Fronleichnahm möglich

Die Kaunertaler Gletscherbahnen öffnen nochmals Exklusiv für den Lokalen Skinachwuchs vom 11.06.2020 bis eventuell 14.06.2020 (Wetterabhängig) einen Lift.

Sie werden den oberen flachen Schlepplift öffnen. Die Zufahrt erfolgt von 07.00 bis 8.00 mit der Gondelbahn.

 

Anbei die Details:

 

Teilnehmer:                       TSV, Heimische Bezirke, Vereine, Rennschulen (Laut Anfrage und Platzmöglichkeiten)

Lift Karten:                        Tirol Snow Card + Regio Card Gültig / Wer Karten braucht an Kassa erhältlich / Kinder, Schüler 20,- Euro / Erwachsene 40,- Euro laut Angaben Gletscherbahn

Betrieb:                              07.00 bis 8.00 Gondel (Zubringer offen) ca. 07.00 bis 11.00 Schlepplift oben rechts offen

Gelände:                            eher Flach / für SL Aufbau sehr gut / GS Aufbau möglich aber abhängig vom Platz (Linien Anfragen usw.) Freifahren, Technik, usw.

 

Ich bitte Euch alle um Info Wer kommen möchte und wieviel Linien benötigt werden. (TSV benötigt Total 5-6 Linien)

Wir gehen davon aus, das ungefähr 10 SL Linien Möglich sind !!! Werde aber am Mittwoch nochmals Vor Ort sein und alles Checken.

TSV Schüler und Jugendkader 2020/2021

Nach der letzten ESA Alpin wurden nun offiziell die TSV Schüler und Jugendkader für die Saison 2020/2021 genehmigt und können somit bekannt gegeben werden.

Wie schon berichtet hat es Reiter Larissa vom SC Ehrwald 1907 in den Tiroler Schülerkader geschafft.

Neu in die TSV Fördergruppe Jugend für die kommende Saison wurde Guem Franz ebenfalls vom SC Ehrwald 1907 aufgenommen.

ESA ALPIN Kadererstellung TSV am 15.4.20

Liebe Skisportfreunde,

bei der ESA Alpin am 15.4.20 per Videokonferenz wurde der Vorschlag Schülerkader der Sportlichen Leitung und der Trainer des   TSV  für die Saison 2020/2021 nach längerer Diskussion  mit den Bezirksreferenten angenommen und beschlossen.

Anbei findet Ihr das neu formierte Schülerkader incl. der vorläufigen Kursplanung der Saison 20/21 .

TSV Schüler und Jugendkader Saison 2020/2021

Liebe Skirennläuferinnen,

vielleicht warten schon einige gespannt auf die diesjährige Kadererstellung TSV Schüler und Jugend.

Die offizielle Bekanntgabe wird Mitte April erfolgen , wir können euch aber schon vorab bekanntgeben , dass es nur Reiter Larissa vom SC Ehrwald 1907 in einen TSV Kader Schüler oder Jugend geschafft hat.

Folgende Paltzierungen wurden von unseren Läufern bei der Endwertung TSV Landescup ALPIN erreicht:

Schüler U14 weiblich:
11.Platz - Reiter Larissa - SC Ehrwald 1907
20.Platz - Mair Allegra - SV Weißenbach am Lech
47.Platz - Spielmann Laura - SC Ehrwald 1907
50.Platz - Dobler Julia - SC Vils
 
Schüler U14 männlich:
12.Platz - Mantl Paul - Sportclub Breitenwang
43.Platz - Singer Lukas - SPV Stanzach
55.Platz - Bader Fabian - Sportclub Musau
 
Schüler U16 - weiblich:
19.Platz - Hofherr Eva - Skiclub Lermoos
21.Platz - Müller Rebecca - Skiclub Berwang
43.Platz - Schretter Lara - SC Vils
 
Schüler U16 - männlich:
32.Platz - Hozmann Rudolf - SC Ehrwald 1907
33.Platz - Walcher Linus - SV Reutte
43.Platz - Schennach Florian - SC Ehrwald 1907
50.Platz - Hosp Jonas - SV Wängle
56.Platz - Ostheimer Nicolas - SC Vils

Bezirks Cup Schlussveranstaltung

Liebe Rennläufer ,

auf Grund der sehr ersten Lage ist es uns bis auf weiteres nicht möglich einen Termin für unsere Schlussveranstaltung zu fixieren.

Im schlimmsten Fall werden wir diese Veranstaltung erst vor der neuen Saison durchführen können.

Doch wie heist es so schön - nach der Saison ist vor der Saison - also nützt die Zeit zu Hause um euch schon jetzt auf die nächste Saison in Puncto Ausdauer , Schnellkraft , Rumpfstabilität , ect. vorzubereiten.

Viel Glück dabei wünscht euch der Vorstand des TSV Bezirk Reutte

 

 

Einstellung des Wettkampfbetriebes in Österreich

ÖSV und TSV stellen Wettkampfbetrieb für die Saison 2019/2020 ein !      

Liebe Skisportfreunde,

außergewöhnliche Ereignisse erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Das Virus Covid-19 verschonte Tirol nicht - wir sind unmittelbar Betroffene. Die Regierung erließ zum Schutz der Bevölkerung zahlreiche Richtlinien, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern.

In Anbetracht der Gesamtlage hat das Präsidium des Tiroler Skiverbandes beschlossen, die Wettkampfsaison mit sofortiger Wirkung zu beenden. Die Absage betrifft alle Wettkämpfe, in denen der Tiroler Skiverband als Veranstalter angeführt ist.

Im Sinne des Sports und unser aller Gesundheit bitten wir um Verständnis für diese Maßnahme. Selbstverständlich werden wir über alle weiteren Schritte laufend informieren.

Im Namen des Präsidiums

Robert Oberacher

Anbei der Originaltext der Aussendung vom Östrreichischen Skiverband .

Im Bewusstsein sozialer Verantwortung hat sich der Österreichische Skiverband entschlossen, seinen nationalen Wettkampfbetrieb ab sofort einzustellen. Dies bedeutet, dass auch die noch in den Wettkampfkalendern aufscheinenden internationalen Wettkämpfe, zu denen u.a. die Österreichischen Meisterschaften Alpin zählen, nicht mehr stattfinden werden. Ebenso eingestellt wurden die nationalen Nachwuchsveranstaltungen der Kids Cup Serie sowie der ÖSV Kinderschneetag, an dem alljährlich über tausend Kinder teilnehmen. Der ÖSV empfiehlt zudem seinen Landesverbänden und Vereinen, auch in ihrem Bereich keine Veranstaltungen mehr durchzuführen. Diese Maßnahmen sollen helfen, die Bemühungen der Österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung der aktuellen Infektionsgefahr zu unterstützen.          

               

 

 

4. BC Cup NORDISCH am 23.2.2020 in Heiterwang

Trotz Regens gingen am vergangen Sonntag 55 mutige ,  Wasserfeste , Trainerinnen in nostalgischen Rennanzügen , und hoch motivierte Langläufer in Heiterwang an den Start und lieferten sich spannende Rennen.

DIeses Rennen wurde als einziges Rennen des Bezirks Cup nordisch als klassisches Rennen durchgeführt. 

DIe schnellste Schülerin unseres Bezirkes war diesmal Anna Gehring.

Ausschreibung 4. Bezirks Cup Nordisch

Liebe Rennläufer NORDISCH ,

der Skiclub Heiterwang veranstaltet den 4. Bewerb unser Bezirks Cup Serie der Langläufer am Sonntag, den 23.2.20.

Zur Austragung kommt ein Einzelstart ( KLASSISCH ) , Startzeit um 10:00Uhr beim Feuerwehrhaus - Ennet der Ach 4a.

WIr freuen uns schon auf einen spannenden Wettkampf und viele Teilnehmer.

DIe Ausschreibung findet Ihr anbei.

3.Bezirkscup Nordisch am 8.2.20

Die 3. Station des Bezirks Cup NORDISCH führte uns am 8.2.20 nach Nässelwängle.

Der SC Tannheimertal organisierte am Neuschawandlift einen Crosscountry Bewerb.

Dabei galt es einen Parcurs mit SPRUNGSCHANZEN - SLALOM und einen STANGENWALD mit den Langlaufskiern zu meistern.

56 junge Langlufathleten nahmen daran teil.

Wir hoffen auf eine weiterhin so rege Teilnahme an unseren nordischen Bewerben.